middle middle
  • Nederlands
  • English
  • Deutsch
  • Français
  • Español
  • 한국어

 

Elektroakustik

Was ist Elektroakustik? Unter Elektroakustik wird verstanden, dass die akustischen Aspekte und Eigenschaften eines Raums mithilfe von Geräten ergänzt und angepasst werden können. Systeme und Anlagen können für die Wiedergabe und Verstärkung von Sprache und/oder Musik vorgesehen sein. Denken Sie beispielsweise an eine Rundfunkanlage, eine einfache Audioinstallation in einer Kirche oder einem Vorlesungssaal oder an das Dolby-Surround-System in Wohnzimmern oder Kinos. Die Elektroakustik ist dabei fester Bestandteil der Saal- oder Raumakustik.

Eine andere Anwendung ist die elektronische Ergänzung der Akustik, wie beispielsweise die Nachhallzeit. Das wird variable Akustik genannt und findet immer breitere Anwendung in modernen Theatern, Konzertsälen, Auditorien, Kulturzentren, Proberäumen, Gebetshäusern (Kirchen, Moscheen), (Heim-)Studios von Künstlern, Jazzclubs usw.

Beispiel: ein Symphonieorchester benötigt eine andere Akustik als ein Kammerorchester, unter anderem auch wegen der anderen Lautstärke. Mit variabler Akustik kommen beide Orchester im selben Saal zur Geltung. Für Theater ist eine gute Verständlichkeit, für Musicals ein gut klingender verstärkter Klang (Sprache, Gesang, Orchester) mit Klangeffekten erforderlich..

Mit Elektroakustik kann ein Saal oder Raum mit den richtigen (akustischen) Systemen eingerichtet werden, um obige Anwendungen alle zur Geltung kommen zu lassen.

Unsere Beratungsdienstleistungen im Bereich Elektroakustik können Folgendes umfassen:

Gestaltung einer vollkommen neuen Klangverstärkung und/oder Effekte (Surround) in einem neuen oder bestehenden Saal Verbesserung / Optimierung der Leistung einer bestehenden Tontechnik usw.
Erstellung eines Anforderungsprofils für eine Ausschreibung

Die kombinierte und integrierte akustische und elektroakustische Expertise unserer Teammitglieder sorgt für ein optimales Ergebnis.

Beide Fachbereiche werden angewandt und dabei genau auf das bestmögliche Preis-/Leistungsverhältnis geachtet..

Die Beratung erfolgt unabhängig vom SIAP-System. Wenn ein SIAP-System eine geeignete (Teil-)Lösung darstellen könnte, wird dies dem (potenziellen) Auftraggeber als Möglichkeit vorgeschlagen.

Middle