middle middle
  • Nederlands
  • English
  • Deutsch
  • Français
  • Español
  • 한국어

Akustikergänzung

Das SIAP-System verbessert die Akustik eines Saals für eine einzige Nutzung und/oder eine multifunktionelle Nutzung:

Die SIAP-Akustikverbesserung kann beispielsweise zur Verbesserung der Verständlichkeit nicht verstärkter Sprache in einem Theaterdrama oder zur Verbesserung der Akustik für Musik in einem Konzertsaal, Opernhaus oder einer Kirche verwendet werden.

Vielseitige Akustikverbesserung (variable Akustik) sorgt dafür, dass die Akustik eines Saals für eine breite Palette von Nutzungen optimal ist. Die Akustik für Musik kann beispielsweise verbessert werden durch Verbesserung der Nachhallzeit, Ergänzung und Umhüllung des Klangs, Räumlichkeit usw. einer Halle, die für unverstärkte (klassische) Musik einen unzureichenden Nachhall hat: Operette, Oper, Ballett, Kammermusik, Kammerorchester, Symphonieorchester, Chor, Orgel usw.

Das SIAP-System ist einzigartig, weil der Nachhall, der vom Prozessor zur Erhöhung der Nachhallzeit eines Raums erzeugt wird, aus Klangreflexionen zusammengesetzt ist, wie sie in einem wirklichen Konzertsaal oder Opernsaal entstehen. Aufbau und Entwicklung dieser Reflexionen durch das SIAP-System entsprechen der Art und Weise, wie sich diese Reflexionen in einer natürlichen Umgebung aufbauen und entwickeln. Mit anderen Worten: der SIAP-Nachhall ist vollkommen natürlich (im Gegensatz zum künstlichen Nachhall von Prozessoren und/oder auf akustischer Rückkopplung basierenden Systemen, die unnatürlich oder „verstärkt“ klingen können). Dieses natürliche und einzigartige Verfahren hat SIAP weltweit patentieren lassen.

Middle